MetaMask mit Cronos (CRO) MainNet Beta verbinden

4
 Minuten Lesezeit

Crypto.com ist mit die bekannteste Exchange und konnte in den letzten Jahren immer mehr Nutzer anlocken, was sich auch im Preis des hauseigenen Token CRO widerspielgelt. Dieser stieg von knapp über 0,10$ auf zwischenzeitlich über 0,90$ vergangenen Sommer. Doch dieser Preisanstieg ist nicht nur durch die starkt gestiegene Adaption getrieben wie z.B. durch die Crypto.com Visa Card, sondern auch durch den Start einer eigenen Blockchain mit dem Namen Cronos. Mit dieser möchte das Unternehmen dem Konkurrenten Binance und deren Binance Smart Chain den Rang streitig machen.

Wir zeigen dir in diesem Artikel, wie du MetaMask mit der Cronos Blockchain verbindest und somit an dem Ökosystem teilnehmen kannst.

Was ist die Cronos Blockchain?

Crypto.com selbst bewirbt ihre Blockchain als Ethereum Konkurrenten. Und auf den ersten Blick macht die Chain auch einen starken Eindruck. Diese bietet nicht nur EVM Support, durch welchen alle bestehenden Services wie z.B. MetaMask verwendet werden können, sondern hat zudem auch das Inter Blockchain Protocol (IBC) von Cosmos (ATOM) integriert. Hierdurch lassen sich Informationen und Werte einfach zwischen den Chains austauschen. Der Code ist Open-Source und die Chain bietet einen höheren Durchsatz im Vergleich zu Ethereum.

Doch genau dort wird es etwas schwammig. Auf der offiziellen Seite erfährt man nicht direkt, wie viele Transaktionen pro Sekunden möglich sind – und seinen wir mal ehrlich: Mit der Aussage „schneller als Ethereum“ gewinnt man heute keinen Krieg mehr. Bis auf Bitcoin ist in den Top 50 gefühlt jede Chain schneller als Ethereum.

Auch der Konsensmechanismus Proof-of-Authority überzeugt uns nicht wirklich. Denn dies bedeutet, dass wenige autorisierte Entitäten neue Blöcke generieren – dies hat nichts mit Dezentralität zu tun. Zu Verteidigung muss man allerdings sagen, dass die Binance Smart Chain und Solana ebenfalls nicht wirklich dezentral sind und dennoch viele Nutzer anziehen konnten.

Cashback mit der Crypto.com Visa Card

Eine Besonderheit von Crypto.com ist die hauseigene Visa Card, welche je nach Version zwischen 1% und 8% Cashback auf einen Einkauf bringt. Der Cashback kann in CRO, BTC, ETH oder USDC ausgezahlt werden. Je nachdem wie viele CRO man als Staking hinterlegt, desto mehr Discount bekommt man. Man wird beim Staking also nicht wie gewohnt direkt auf Basis der gestakten Coins belohnt, sondern bekommt diese Belohnung auf Basis der Nutzung der Kreditkarte – in unseren Augen ziemlich smart gelöst! Und für 1% Rewards muss man auch keine Coins staken.

Cronos (Crypto.com) zu MetaMask hinzufügen

Doch kommen wir zum eigentlichen Thema: Dem hinzufügen von Cronos (CRO) zu MetaMask. Dies ist bei weitem kein Hexenwerk, sondern bedarf nur der Änderung von einigen Parametern.

Disclaimer: Wir nehmen an, dass du bereits MetaMask installiert und eingerichtet hast und springen direkt zur Verbindung zwischen MetaMask und Cronos.

Öffne als erstes im Browser deiner Wahl MetaMask und melde dich an. Drücke daraufhin in der Toolbar auf das aktuell selektierte Netzwerk. Hier wird höchstwahrscheinlich Ethereum vermerkt sein. Daraufhin öffnet sich eine Liste mit verschiedenen, bereits vorkonfigurierten Netzwerken. Um Cronos zu MetaMask hinzuzufügen, musst du in dieser Liste einen neuen Eintrag erstellen. Drücke hierzu auf „Add Network“. Die Konfiguration wird gestartet.

Add Network auswählen

Fülle die Eingabemaske nun mit folgenden Werten:  

Du kannst Currency Symbol und Network Name nach Belieben auswählen. Dies ist rein für die Lesbarkeit innerhalb von MetaMask gedacht und hat nichts mit der Verbindung zur Cronos Blockchain zu tun.

Cronos Paramer einfügen

Möchtest du die Werte noch einmal überprüfen, dann schaue am besten bei der offiziellen Dokumentation von Crypto.com vorbei.

Wenn du alle Parameter eingetragen hast, Drücke auf „Save“ – nun hast du MetaMask erfolgreich mit Cronos verbunden und kannst auf deine Adresse CRO Token schicken.

Beachte: CRO ist die native Währung der Cronos Blockchain. Daher musst du zuerst von deinem Crypto.com Konto CRO an deine MetaMask Wallet überweisen um Transaktionen durchführen zu können.

Hat dir unser Artikel gefallen und du möchtest uns unterstützen?

Dann würden wir uns sehr freuen, wenn du mal bei Buy Me A Coffee vorbeischaust :)